Ausbildungsberuf Hauswirtschafter/-in - 12. Jahrgangsstufe

 

 12. Jahrgangsstufe

  • Ernährung: Personen zu unterschiedlichen Anlässen versorgen (Herstellen, Präsentieren und Servieren von unterschiedlichen Menüs, Planung und Reflexion von Arbeitsabläufen, Kalkulation, Reinigungs- und Pflegearbeiten im Küchenbereich)
  • Räume und Textilien: Textilien reinigen, pflegen und in Stand halten (Reinigungs- und Pflegemittel, Geräte und Maschinen, ergonomische Grundsätze, Nähtechniken, Kostenkalkulation)
  • Betriebswirtschaft: Produkte und Dienstleistungen vermarkten (Rechtsgrundlagen, Zielgruppen bestimmen, Bearbeiten von Aufträgen, Dienstleistungsangebote, Absatzwege, Werbemaßnahmen), hauswirtschaftliche Arbeitsabläufe koordinieren und auswerten
  • Erziehung und Betreuung: Erwachsene und Pflegebedürftige individuell betreuen (Lebensabschnitte, Lebenssituationen, Rechtsgrundlagen, personenorientierte hauswirtschaftliche Betreuungsleistungen, häusliche Krankenpflege, Hilfe bei Alltagsverrichtungen)

         Die Fächer Ernährung und Räume und Textilien umfassen in der 12. Jahrgangsstufe nur 
         fachpraktische Inhalte.